Astrologie

Die Astrologie hat eine lange und bewegte Geschichte. Faszination und Ablehnung gehen fast Hand in Hand. Als eine der ältesten Wissenschaften hat sie viel dazu beigetragen, den Menschen kosmische und irdische Gesetze in der äusseren und inneren Welt aufzuzeigen. In uns allen wirken Gesetze, die wir nicht sehen oder (an-)fassen können, die dennoch eine Kraft auf uns ausüben und deren Wirkungen wir spüren können. Dass der Mensch ein Teil eines grösseren Zusammenhangs ist, nehmen die einen als etwas Logisches an und andere belächeln dies wegen Mangel an Beweisbarkeit. Für jeden soll das gelten, was für ihn stimmt. Auf dieser Seite werde ich keine Wahrheit durch die Astrologie verkünden!

Die persönliche Beratung ermöglicht es, die verschiedenen Lebensbereiche von Berufsthemen, Partnerschaft, Gesundheit bis zum ganz spezifischen Muster im Gesamtbild des Geburtshoroskops zu betrachten. Es geht darum, Gesetzmässigkeiten, die in der Persönlichkeit zum Ausdruck kommen oder kommen wollen, zu erkennen. Energien, die wir kennen, leben wir ganz natürlich. Das sind Talente und Charaktereigenschaften, die uns bekannt sind. Konstellationen, die uns schwer fallen, erleben wir oft durch unsere Umwelt. Hier kann die Astrologie hilfreich sein, um diese spezifische Ausdrucksweise als einen Teil der Persönlichkeit anzunehmen und auszudrücken. Dann erleben wir die Energie nicht mehr nur von aussen, sondern wir leben diese Energie selbst - wir integrieren einen Teil von uns in uns selbst!

Die zeitlichen Themenbereiche (Solar, Transite, Progressionen) geben Aufschluss darüber, was gerade wichtig ist und können auch Antworten auf Ereignisse geben, die den Menschen gerade beschäftigen und herausfordern. Dies gibt Aufschluss darüber, worum es tatsächlich in der Situation geht und damit gibt es einen neuen Ansatzpunkt eine bestimmte Situation anders angehen zu können.


Wissen ist bekanntlich Macht - wir sind die Schöpfer unseres Lebens. Wenn wir verstehen, was die Zeit, in der wir leben, von uns möchte, welche Entwicklungsschritte anstehen, können wir aktiv unser Leben gestalten und brauchen nicht darauf zu warten, dass das Leben uns in die Entwicklung werfen muss.